Bestellungen “prinzipiell” geschlossen.

Die Hoodeds sind bestellt. Siebdruck vom Rebel aus Düsseldorf. Versand wird wie angedacht in der Mitte der kommende Woche statt finden. Die Textilbestellung haben wir bereits zum Anfang dieser Woche gemacht oder machen müssen, damit die Rohware safe ist, denn das war jetzt gar nicht soo einfach unterm Strich.

Wir haben keinen Lagerbestand eingebaut, denn egal wie man ihn einbaut, ist er sowieso falsch. Ihr kennt das. Also besser gar nicht.

Die Bestellung bleibt jetzt bis nächsten Freitag, 06.12.2013 offen und dann drucken wir nochmal die ab heute rein laufenden Bestellungen nach. Dann ist Ende.

Eine kleiner Nachdruck wird also statt finden. Daher nur “prinzipiell” geschlossen. Der Liefertermin für die Nachdruck Ware verschiebt sich etwa um 10 Werktage, also auf jeden Fall noch passend vor Weihnachten.

Its on! (es kann bestellt werden)

/done – Neusprechschreibwhatever, hossa! Puh und durchatmen. Es ist geschafft. Es kann bestellt werden und ich hoffe, glaube, denke, daß alles Bugfrei ist. Kollege wortpflege durchlief einen Betatest des nackten Shops und meldete bis auf 2,3 Usability Dinge, für die ich bisher zu faul war, grünes Licht. Die eigenen Sachen, die sind wirklich immer so eine Sache. Hin oder her, egal, ob man es sonst den ganzen Tag beruflich macht.

/unvorgesehenenes …

Kurzes Update. In meiner bisherigen technischen Lösung kam es zu rechtlichen Problemen, da ich unbedingt der Meinung war, Bücher mit ins Sortiment zu nehmen, was zwangsweise unterschliedliche Mwst-Sätze mit sich bringt. Die wurden aber nicht korrekt nach deutschem Recht ausgegeben. Daher setz ich auf ein anderes Pferd, was halb fertig ist.
Weiterlesen

Mädels! I go kaputt.

Ich lieg flach. Gerade kam die erste Pullover Bestellung aus Bonn rein obwohl hier nirgends verlinkt. Ich so, ratter, ratter. Das System steht ja, ist im Prinzip bis auf Artikel ready2golive aber eben nicht normal aufrufbar… Ich denk der hat /shop eingegeben aber nein, ein aktiver RSS Feed Leser – das hälste doch im Kopp nicht aus, daß es das noch gibt. Klar, RSS ansich ja, aber hier? Auf boardstein.com-never-post-anything-irgendwas? Ich lieg flach. Danke für das nette Telefonat.

Jetzt mal im Ernst

Dieses Jahr wird es etwas mit den Pullovern, bin gerade dabei es einzurichten. Jetzt ist genug Vorlauf. Die Sache wird so laufen, daß es jetzt absehbar die Dinger hier zu bestellen gibt und die dann Anfang Dezember produziert und ausgeliefert werden. Auf jeden, so wirds gemacht.