Was ist hier los?

Seid ihr zurück? Nein, nicht wirklich – so würde man wohl auf die Frage antworten. Nun ja, es gibt diese neumodische BOARDSTEIN Facebook Fanpage und es stellen sich stetig likes vieler bekannter Gesichter ein. Das freut mich sehr und es lacht das Herz.

Der Jere aus Weimar pingte mich an, ob es noch Kapuzenpullover geben würde. Auch hier die Antwort nicht wirklich und ich dachte, vielleicht ist das Interesse etwas größer und habs mal über die Fanpage melden lassen. Es wurde nun der Wunsch nach einer Hooded Neuauflage laut. Und wie es sich herausstellte, war das Interesse in der kleinen Gemeinde bisher vorhanden. Da ich recht gut bei uns auf’fer Arbeit Möglichkeiten habe kurzfristig und in Kleinserie mit unserer T-Shirt Presse produzieren zu können, dachte ich, hey, why not?!

Diese kleine Seite hier soll nun dazu dienen dies zu kanalisieren und ich hab mir gedacht, daß ich hier Kürze ein kleines Bestellsystem hinstelle. Und dann dachte ich Bestellungen zu sammeln und feste Versand und Produktionstermine zu haben. Alles just for fun und ganz low.

Auch hab ich so rum überlegt aus den privaten Restbeständen ein paar Hefte anzubieten. Wie wäre es damit, Bock drauf?

15 Gedanken zu „Was ist hier los?

  1. neben den beiden sachen hätte ich auch noch interesse an totenkopfcaps, falls da noch jemand überzählige hat… mein vorrat ist nämlich aufgebraucht :*(

  2. Mein hoody is bestimmt 10 jahre alt aber noch voll funktionsfähig im dauer einsatz! 2 kleine brandlöcher schränken das einsatzgebiet jedoch etwas ein, von daher wäre ein zweit exemplar äusserst sinnvoll, um den boardstein geist die nächsten 20 jahre high vissible durch die gegend zu tragen

  3. T-Shirt und Hoodie – ich bin dafür! Grad mal wieder hier vorbei geschaut, bin nicht bei Facebook, aber sei´s drum, es geht auch so 🙂
    Lieber Klaas: Mach die Presse an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.